Feriendorf / Campingleben
23.10.2019

Entspannung und Abenteuer in den Ferien am Gardasee

'Was könnt ihr während eures Urlaubs am Gardasee unternehmen? Sich in der Natur eintauchen oder in Wellnesscentern entspannen? Ihr habt die Wahl.

Unterhaltungsmöglichkeiten, um Spaß zu haben

Die Herbstsaison hat ihren Aufstieg begonnen und mit ihr verbreitet sich der Geruch von feuchtem Boden, Pilzen und gerösteten Kastanien. Die Erinnerung an die Sommerzeit schallt aus der Ferne, aber sie ist in jedem von uns noch lebendig, besonders die Entspannung und das psychophysische Wohlbefinden, die uns die Momente des Urlaubs schenken. Obwohl die Bilder immer noch blühend sind, lässt die Rückkehr zum Arbeitsrhythmus keinen Raum für Ruhe, außer in den kurzen Momenten, die wir herausarbeiten können. Warum also nicht eine Woche oder ein Wochenende weg von den chaotischen Städten? Wenn ihr euch ein paar Tage mit der Pflege eures Körpers und Geistes beschäftigen möchtet, können wir euch nur raten, diese Zeit in der Natur zu verbringen. Und was gibt es Schöneres als ein Urlaub am Gardasee! Wenn eure Neugierde zunimmt und Lust habt, dem Alltag zu entfliehen, habt ihr bereits Gehör gefunden. Hier findet ihr einige Tipps, warum die Gardasee-Atmosphäre für euch ideal ist.


Warum sollte man die Ferien am Gardasee verbringen?


Sehen wir uns alle Einzelheiten an, die euren Urlaub zu einem unvergesslichen Moment machen werden. Beginnen wir mit der Location, die euren Aufenthalt in erster Linie mit einer Essenz von Komfort und Entspannung erfüllt. Die Landschaften und die typischen Merkmale des Sees können euch nur einfangen und in eine Atmosphäre der Verbindung mit eurem Inneren und mit allem, was Sie umgibt, eintauchen. Die Flora dieser Gebiete ist typisch für das mediterrane Klima mit Oliven, Zitronen, Reben und Agaven, aber wir dürfen nicht die Kette der Voralpen vergessen, die zur Westseite zeigt und den höchsten Gipfel des berühmten Monte Baldo sieht, ein perfekter Ort für alle Liebhaber von Höhenausflügen. Es gibt also eine fantastische Begegnung zwischen einer Gebirgslandschaft und einer typisch mediterranen Landschaft, die sich auch in der Fauna widerspiegelt, die dank des Vorhandenseins von Schutzgebieten die Möglichkeit hat, diese zu erhalten und zu vermehren.



Was tun im Urlaub am Gardasee?


Die Landschaft ist nicht der einzige Schatz in der Region. Hinzu kommt die vielfältige Unterhaltung, an der wir teilnehmen können, wie:

● Wellnesscenter und Thermalbäder

● Ausflüge

● Wassersport


Ein Erlebnis, das wir auf jeden Fall empfehlen, ist es, euch von den Behandlungen und der Pflege der Wellness-Zentren mit Saunen, Farbtherapie und Thermalbädern einschlafen zu lassen. Diejenige, die das Abenteuer bevorzugen, werden von der Schönheit der unzähligen Wanderwege und Bergpfade erstaunt sein. Und wenn eure Seele wagemutig ist, könnt ihr euch für eine Vielzahl von Wassersportarten entscheiden, die der See seinen Besuchern anbietet, darunter Segeln, Windsurfen, Kanufahren oder wenn ihr Lust habt, jedes Ufer zu entdecken, sogar eine fantastische Bootsfahrt könnte euren Bedürfnissen entsprechen.